Ringelhechtling (Epiplatys annulatus) oder (Pseudepiplatys annulatus)

original Thema anzeigen

 
18.04.2008, 13:39:28

robat1

Hallo Zusammen,

Ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken mir einen kleinen Trupp Ringelhechtlinge in mein 540L Becken zu setzen.

Relevante Werte meines Beckens:
KH3 PH6,8 26C°

Der PH ist aber nicht ganz ideal, weil der mit 5,5-6 empfohlen wird.

Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen Rackern und bei welchen Wasserwerten gelang euch die Nachzucht.

Sie sollen ja leider nicht die aller robustesten sein?

http://www.aquamax.de/Shop/Artikelbilder/Zusatzbilder/Bilder_Killifische_STUG_Killi5.jpg

Robert

18.04.2008, 17:41:05

Ingrid

hallo robert,
du willst auch immer nur die raraitäten was? :glotz:
die sehen aber sehr gut aus. werden da schwärme gehalten oder paarweise?
18.04.2008, 17:48:05

robat1

Hallo Ingrid,

in München gibts nen Laden (den ich nicht mag) der hat die immer da.

Somit keine Rarität in Bezug auf Beschaffbarkeit :happy:


Eigentlich gefallen mir die schon seit meiner Kindheit, aber meistens hört man, daß sie nicht so leicht zu halten sind und nur im Artbecken.

Aber bei meinem Unterbesatz auf 540L dürften die Mitbewohner keine Rolle spielen. Und ne schöne Spielwiese haben sie bei mir alle mal :happy:


Die Hält man in der Gruppe, die Männchen stecken dann zwar Reviere ab aber die müssen winzig sein, weil sie ab 20L Becken empfohlen werden.

..............

hab grad nen sehr interessanten Beitrag zu den Kleinen gefunden.:

Beitrag nur 7 in dem Link:
http://www.killi.org/cgi/phpBB2/viewtopic.php?t=241

Wie macht man das eigentlich, daß bei einem Link genau die richtige Stelle beim Aufrufen erscheint und nicht der ungewollte Anfang ?

Robert
18.04.2008, 18:05:44

Ingrid

Zitat:
Eigentlich gefallen mir die schon seit meiner Kindheit, aber meistens hört man, daß sie nicht so leicht zu halten sind und nur im Artbecken.

na ja doch dann raritäten... :lol2:

die zucht ist ja der erfolg. wenn die schon in der haltung zicken... na dann hast eine aufgabe. hast ja sogar den schmetterlings fisch vermehrt, so wird dir das hier auch gelingen. :lv2:
18.04.2008, 18:12:47

Ingrid

Zitat:
Wie macht man das eigentlich, daß bei einem Link genau die richtige Stelle beim Aufrufen erscheint und nicht der ungewollte Anfang ?


die kette oben im editor drücken und da erscheint das

[URL=""]dort[/URL]

ein wort hier schrieb ich dort...mußt du vorher schreiben das unterlegen und dann oben die kette drücken

zwischen die "" zeichen setzt du dann dein link.
hast mich verstanden? :ao2:

18.04.2008, 19:14:43

robat1

Hi Ingrid,

na super, dann weis ich endlich mal was ein Hyperlink ist :lol:


Aber wissen wollte ich was anderes.
Jürgen wollte mir Dumpfbacke das schon erklären, aber ich habs doch nicht kapiert.
Oder meine Frage nicht unmißverständlich gestellt.

In dem Link den ich zeigen wollte sind ja eine ganze Reihe von beiträgen untereinander.

Aber nur einen davon wollte ich zeigen.
Eben den 7ten von oben.
Da war meine Farge, wie man das verlinkt, daß beim aufrufen nicht der oberste, sondern der 7te im Fenster erscheint?

Robert
18.04.2008, 19:17:08

Ingrid

Zitat:
Da war meine Farge, wie man das verlinkt, daß beim aufrufen nicht der oberste, sondern der 7te im Fenster erscheint?

da muß jürgen rann :lol:
10.06.2008, 13:12:38

robat1

Hi,

na live-Infos gabs zu denen ja nicht, außer ältere Beiträge irgenwo im weiten Net. :hide:

Aber nun war ich heute in der Mittagspause schnell mal bei Domes und hab mir 4 Pärchen bestellt :happy: :happy:

Nächste Woche soll ich sie bekommen. :lol2:

Dann werde ich mal berichten, wie die so sind :confused:

Robert
10.06.2008, 14:54:56

Lighty

Zitat von Ingrid :
Zitat:
Da war meine Farge, wie man das verlinkt, daß beim aufrufen nicht der oberste, sondern der 7te im Fenster erscheint?
da muß jürgen rann :lol:
... hier gehts lang ! ;)
http://www.naturaquaristik-live.de/nal_415/topic.php?id=593&
10.06.2008, 15:04:31

robat1

Hallo Jürgen,

dann kann ich bereits :happy:
Du hast es mir beigebtacht :happy:

Aber trotzdem Danke nochmals.



Ich war schon wieder beim Ringelhechtling angelangt, den ich mit heute in Form von 4 Pärchen bestellt habe :happy:

Robert
 
 
Impressum

Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder